8 Minuten

Danke! Danke! Danke für Eure Rezensionen!

Danke für all‘ Eure Rezensionen zum 2-ten !AYCON Buch  „!AYCONs Führungsatlas – Der harte Weg zum wahren Leader!“ 


„Ein alter (Herren) Witz geht so: Only 5% out of 1.000 managers are leaders of men. The rest? Followers of women. Die ersten 5% brauchen dieses Buch vermutlich nicht. Aber unter den restlichen 95% sind viele, Männer und Frauen, denen man Ulvi Aydins Buch ans Herz legen möchte – mit seiner Direktheit und Umsetzbarkeit, geschrieben mit den Verdiensten der Praxis und der Erfahrung. Man liest dieses Buch und es lädt ein, in den Spiegel zu schauen.


Diese Buch predigt nicht nur den KISS-(Keep it Short and Simple) Ansatz sondern setzt ihn auch selbst um. Ein kurzatmiges Buch für alle die einen praktischen Begleiter suchen um Unternehmungen, Teams oder auch „nur“ sich selbst zu führen. Kein übergroßer theoretische Bullshit sondern ganz praktische und sofort umsetzbare Tipps…jeden Cent wert.“


„Das zweite Werk von Ulvi Aydin ist meiner Ansicht nach noch besser geworden, als sein erstes Buch. Er bleibt auch hier seinem KISS-Prinzip (Keep It Short And Simple) treu. Ohne große Umschweife bringt er wieder das wichtigste kurz und knapp auf den Punkt. Für denjenigen, der es dann immer noch nicht gleich versteht, hat er alles stets mit passenden Beispielen und knackigen Bemerkungen gespickt. Hier fällt auch der letzte Groschen – vorausgesetzt man möchte das. Für mich eine Pflichtlektüre für alle Geschäftsführer und alle in Leitungsfunktionen. In diesem kurzweiligen Buch findet bestimmt jeder mehrere Punkte, die er im Geschäftsalltag vernachlässigt hat. Es lässt uns einen Schritt zurück gehen um das Gesamtbild zu sehen, prüfen was wir die ganze Zeit so treiben und ob das für unsere Zielerreichung sinnvoll oder gar fahrlässig ist. Echt klasse Punkte zur Selbstreflektion! Ich freue mich schon auf die Hörbuch-Version.“


„Hier schreibt er wirklich seine jahrelange praktische Erfahrung als Interim-Manager und Unternehmensberater nieder. Kein Wunder, dass er so schon einigen Firmen aus der Krise geholfen hat!“


„Ganz klar formuliert. Präzise beschrieben! Ich habe schon das erste Buch des Autors gelesen: „Der Goldene Arschtritt!“. Das war schon brutal direkt und hat mir gerade deswegen gut gefallen. Dieses Buch ist nun ein eindeutiger Ratgeber. An Eindeutigkeit nicht mehr zu überbieten. Bei manchen „Ansagen“ musste ich echt schlucken. Aber – auch diese unbequemen Hinweise gefallen mir sehr. Sehr zu empfehlen!“


Auf den Punkt gebracht, was viele denken aber nur wenige auch wirklich umsetzen/leben.“


Klare Ansprache ist das Markenzeichen von Ulvi Aydin. Wie schon beim ersten Buch kommt der Autor auch in seinem Zweitwerk in jedem einzelnen Kapitel auf Punkt. Angenehm und kurzweilig zu lesen. Jederzeit kann man schnell noch einmal etwas nachschlagen.


„Großartiges Buch von einem großartigen Autor. Ein Muss für jede Führungspersönlichkeit!


Klar, deutlich in der Sprache. Ohne „bla-bla“. Auf den Punkt. Sehr empfehlenswerte Aussagen und Hinweise. Egal, ob sich ein gestandener Manager neu kalibrieren möchte oder ein junger Manager Input holen will: Sehr empfehlenswerte Lektüre.“


Das wichtigste auf den Punkt gebracht! Für die Rolle als Führungsperson gibt es keinen Ausbildungsberuf. Aber es gibt u.a. eine Vielzahl von Büchern, die sich mit dem Thema Führung beschäftigen. Das Buch von Ulvi Aydin differenziert sich aber von den meisten Schriftstücken. Klar und in knappen Worten beschreibt U. Aydin neun Regeln, die man als Geschäftsführer und/oder Führungskraft beherzigen sollte, um sich selbst das Leben einfacher zu machen und eine Führungspersönlichkeit zu werden. Erfahrung sammelt man durch Hinfallen (auch hinfallen ist eine Vorwärtsbewegung!), aber man muss aufstehen und die Stolperfallen zukünftig vermeiden. Das Buch von Ulvi Aydin hilft einem nicht nur beim wieder aufstehen. Rückblickend hätte es bei mir auch das ein oder andere hinfallen vermieden. Zur eigenen Orientierung und als Anregung zur Reflexion meines Handelns werde ich mir immer wieder mal ein Kapitel vornehmen.



Direkt, knapp und auf dem Punkt! Gute Zusammenstellung der wichtigsten Aspekte um das Thema Leadership. Frische und knackige Sprache ohne Umschreibungen.“


Wer sich selbst kennt, spricht authentischer! In seiner klaren, unverkennbaren Art bringt der Autor auf den Punkt wie Führung richtig geht. Durch seine langjährige und umfangreiche Erfahrung wirkt Ulvi absolut authentisch. Sein Gedankengut packt er dabei in eine Sprache, die mich das Buch nicht mehr zur Seite legen lässt. Dieser Guide ist sehr zu empfehlen für jeden, der sich auf diese spannende Reise begeben möchte oder bereits dort ist und sich verloren fühlt.


Der Praktiker spricht! Ich kenne den Autor seit vielen Jahren persönlich und habe ihn in zahlreichen Projekten selbst erlebt. Er ist ein authentischer, unkonventioneller Manager, der seine Finger in die Wunden legt. Er konfrontiert sein Gegenüber nicht nur mit Problemen, sondern zeigt auch Wege nach vorne auf. Das mag manchmal am Beginn unbequem sein, mit Sicherheit ist es aber langfristig der richtige Weg nach vorne. Das Buch passt zum Menschen Ulvi Aydin. Knackig, positiv, voller guter Tipps und niemals langweilig. Daumen hoch!!!“


„Deutliche Worte zu Leadership und Being a Leader!  Spannende Sonntags-Lektüre zum Thema #Führung. Habe einige Aspekte dazu gelernt. Besonders hängen geblieben:

  • die Übersicht zu den 3 Unternehmensphasen (kannte ich noch nicht)
  • das Thema „Heute verkaufen wir keine Produkte oder Dienstleistungen mehr. Wir verkaufen Werte, die zu bestimmten Lebensstilen passen.“ So ausgedrückt auch eine spannende Perspektive.

Deutliche Worte zu #Leadership. Für mich und meine Fokusthemen #Mensch, #Transformation und #Persönlichkeitsentwicklung könnten Aspekte wie #Werte, #Mut und #Vernetzung noch stärker aufgegriffen werden. Gleichzeitig war ich happy, dass ich das Buch in nur wenigen Stunden lesen konnte.“


„Dem Verfasser ist mit diesem Buch eine fulminante “ Tour d’Horizon“ durch die reale Welt des Top- Managements mittelständischer Unternehmen in Theorie, aber noch mehr in Praxis gelungen – ergänzt mit den beiden Interviews, die das Buch in besonderer Weise bereichern. Die leichte Weise des Lesens dieses Buches bildet eine ausgewogene Symbiose mit der teilweise harten Realität der aufgezeigten Management- Praxis. Die Erwartungen an ein drittes Buch des Autors sind mit diesem Buch immens gewachsen. Um es mit dem Verfasser zu halten: Auch die (Corona) – Krise ist eine Chance, sich zu erneuern…..


Auf den Punkt gebracht ohne Gelaber! Ein kompakter „Führungs-Atlas“ für Macher, Querdenker und Manager, die Optimieren und Verändern wollen. Keine Anleitung, sondern vielmehr ein Impulsgeber für die wesentlichen Fragen von Führungskräften. Wo stehe ich? Wo will ich hin? Welche Instrumente benötige dafür – und vor allem: Was zeichnet eine gute Führungskraft aus? Ulvi Aydin spricht aus seiner langjährigen Erfahrung als Interimsmanager und geht dabei ungeschminkt und gerade aus vor. Unbedingt zu empfehlen.“


Schonungslos, präzise und genau auf den Punkt! Ulvi Aydin setzt dort an wo es notwendig ist und ggf. auch einmal weh tut! Für bestehende und zukünftige Führungskräfte sollte dieses Buch des preisgekrönten Interimsmanagers Ulvi Aydin zur Pflichtlektüre gehören, also unter jedes Kopfkissen!“


„Das Buch ist vollgepackt mit relevanten Ratschlägen und Leitsätzen die jeder schnell adaptieren kann. Ohne große Umwege wird der Inhalt prägnant und anhand von kurzen Beispielen erklärt. Sobald gelesen, geht es darum das erlernte anzuwenden und die Lektüre bei Bedarf zur Hand zu nehmen. Die Praxis steht im Vordergrund und beruht auf den Erfahrungen des Autors, welche direkt in das eigene Handeln abgeleitet werden können. Klare Empfehlung an jeden, der prägnante Erfahrungen theoretischen Wälzern bevorzugt.“


„Ich kenne neben „Der goldene Arschtritt“ kein vergleichbares Buch zum Thema Führung und Management. Dieses Buch kommt direkt auf den Punkt. Klare Sprache. Eingängig und anschaulich mit Beispielen, Tools und nützlichen Checklisten. Kein Geschwafel sondern direkt am nächsten Morgen im Projekt umsetzbar!“


Lesenswerter Wegweiser mit alltagstauglichen Maximen! Das erste Buch des Interimsmanager überzeugte schon durch absolute Ehrlichkeit und fundiertem Wissen! Wie es der Titel schon verrät, ist das zweite Buch ein jahrelang erkämpfter Erfahrungsbericht und Wegweiser – ohne den Zwang zu haben alle Tipps 1:1 umsetzen zu müssen. Was klar wird: Jeder bleibt Mensch und MUSS sich jeden Tag aufs Neue weiterentwickeln, egal ob schon Leader oder noch auf dem Weg dorthin. Besonders alltagstauglich sind die „Maximen für unterwegs“ – ehrlich und zielführend!“


„Wenn du das Buch liest, bringt dich das mindestens einen Schritt voran!  In diesem Buch kommt der Autor in den jeweiligen Kapiteln direkt auf den Punkt. Hier schreibt jemand aus seinen Erfahrungen heraus und man wird verschont von theoretischem Geplänkel. Hier liest man nicht nur ein Buch, sondern man erhält schnell das Gefühl, dass einem ein guter und erfahrener Freund viele brauchbare Ratschläge gibt!“

Du hast Fragen und wünscht meine Unterstützung?